13.04.2016, 09:33 Uhr

Seit 90 Jahren im Öl-Geschäft

Mit viel Fingerspitzengefühl wird aus den Saaten, Kernen und Früchten hochwertigstes Öl. (Foto: © Ölmühle Fandler, Maria Noisternig)

Wer hochwertigste Öle sucht, findet diese seit 90 Jahren in der Ölmühle Fandler in Pöllau.

Nur die feinsten Rohstoffe kommen sortenrein in die altbewährte Stempelpresse der Ölmühle Fandler. Jeder Arbeitsschritt wird gesteuert und kontrolliert, um den Kernen, Saaten und Ölfrüchten ihr Geheimnis zu entlocken. "Durch die traditionelle Produktionsmethode bleiben die kaltgepressten Öle in Farbe, Duft und Geschmack natürlich und unverfälscht", erzählt Geschäftsführerin Julia Fandler, die den Betrieb bereits in vierter Generation führt. Seit dem Vorjahr bereichern Josef Spindler und Peter Schloffer das Führungsteam, denn die Ölmühle mit ihren 40 Mitarbeitern ist auf Expansionskurs. Die Ölmühle Fandler bietet ihren Kunden mit 17 verschiedenen Bio-Ölen und 16 verschiedenen Classic-Ölen eine große Sortenvielfalt. Ein Geheimtipp für Feinschmecker sind die knusprigen Knabberkerne, die raffinierten Öl-Cuvées sowie das aromatische Steirische Bergkernsalz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.