19.07.2016, 14:35 Uhr

Wolf eröffnet "Spaghetteria" in Fürstenfeld

Joachim Wolf bei der Geschäftseröffnung
Fürstenfeld: Güssing | Größten Ansturm gab es bei der Eröffnung der neuen Wolffiliale am Fürstenfelder Hauptplatz. Gratisnudeln, Beiselband und schöne Szene mit Gemeinderäten, Unternehmern und Gästen.
Joachim Wolf beschäftigt in Güssing ca. 100 Mitarbeiter bei der Produktion von Brot, Mehlspeisen und Teigwaren. Nebenprodukte verwertet er in einer eigenen Biogasanlage und erreicht dadurch CO2-Neutralität. Seine Erzeugnisse setzt er über den Großhandel und in eigenen Geschäften ab. In Fürstenfeld gibt es dazu zwei kleine Lebensmittelgeschäfte (Übersbachgasse, Taucherstraße) und nun die neue Spaghetteria am Hauptplatz.
Vorgesehen ist das Lokal zum Verkauf von Lebensmitteln im Stadtzentrum und zum schnellen Mittagessen, bei dem es standardisierte Wolfnudelgerichte gibt.
Klassische steirische Weine stehen als Ergänzung bereit, die auch bei einem kurzen Society - Treff verbindend wirken können.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.