03.05.2016, 14:02 Uhr

Vortrag: Österreichische Staatsdruckerei

Wann? 12.05.2016 19:00 Uhr

Wo? Gailtaler Heimatmuseum, Möderndorf, 9620 Hermagor AT
Mag. Lukas Praml (Foto: Christina Anzenberger-Fink)
Hermagor: Gailtaler Heimatmuseum | Das Gailtaler Heimatmuseum öffnet wieder seine Pforten! In gewohnter Art und Weise gibt es wieder eine Reihe von Veranstaltungen, welche den Kultursommer im Schloss Möderndorf bilden.

Die Veranstaltungssaison startet am Donnerstag, 12. Mai, um 19 Uhr mit einer interessanten Veranstaltung (Ausstellung und Vortrag) unter dem Titel „History Walk“, welche sich mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Österreichischen Staatsdruckerei beschäftigt!

Vortrag & Präsentation

Die Österreichische Staatsdruckerei – ein Traditionsbetrieb mit Innovationskraft. Geschäftsführer Lukas Praml hält einen Vortrag und eine Präsentation.

Die 1804 von Kaiser Franz I. gegründete Österreichische Staatsdruckerei sorgt schon seit über 200 Jahren für sichere Dokumente. Nach Ende des Ersten Weltkrieges und dem Zusammenbruch der Monarchie wurde 1918 aus der k. k. Hof- und Staatsdruckerei die staatliche Österreichische Staatsdruckerei.

Seit dem Jahr 2000 ist sie ein privates Hochsicherheitsunternehmen im Dienst der Republik. Sie produziert u.a. den Österreichischen Reisepass mit Chip, der eines der sichersten Dokumente der Welt ist. Auch für sichere Identität in der digitalen Welt entwickeln die Experten der Staatsdruckerei innovative Lösungen: Mit ihrer Ausweis-App „MIA“ (My Identity App) sorgte die Staatsdruckerei u.a. bei der CeBit in Hannover für Furore.

Unter dem Titel „History Walk“ wird diese Verbindung aus Tradition und Innovation im Gailtaler Heimatmuseum präsentiert.

Info: 04282/3060
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.