01.05.2016, 16:08 Uhr

130 Jahre Evangelische Kirche Weißbriach

Beeindruckend: Über 100 Sänger und Musiker feierten "130 Jahre Evangelische Kirche Weißbriach"

Pfarrer Mariusz Bryl gestaltete mit über 100 Musikern und Sängern den Festgottesdienst.

WEISSBRIACH (jost). Nach der Gründung der Evangelischen Pfarrgemeinde Weißbriach anno 1782 wurde dort noch im selben Jahr das erste steingemauerte Bethaus Kärnten errichtet. Doch es dauerte weitere 100 Jahre, bis schlussendlich 1886 die Evangelilsche Kirche Weißbriach eingeweiht werden konnte.

Festgottesdienst

Der würdige Festgottesdienst anlässlich des 130-jährigen Bestandes war ein beeindruckender musikalischer Beweis gelebter Gemeinsamekeit, in die der Kirchenchor und der Männergesangsverein Weißbriach, der Gemischte Chor St.Lorenzen und die Trachtenkapelle Weißbriach mit insgesamt 100 Musikern und Sängern eingebunden waren. Erwartungsgemäß wurde das Schlußstück „dona nobis pacem“ spontan mit Standing Ovations überschüttet.

Gesehen u.a. Gerald Waldner, Franz Hubmann, Martin Rauter, Wilhelm Moshammer, Rainer Holz, Christian Müller, Gerhard Koch, Hans Hubmann, Alfred Knaller, Norbert Lipautz...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.