10.05.2016, 13:43 Uhr

ORF-Nahost Korrespondent Karim El-Gawhary am 20. Mai 2016 live in Hermagor

Wann? 20.05.2016 18:00 Uhr

Wo? Stadtsaal, Wulfeniaplatz 1, 9620 Hermagor AT
ORF-Nahost Korrespondent Karim El-Gawhary ist am 20. Mai 2016 live in Hermagor (Foto: Manfred Weis)
Hermagor: Stadtsaal | Ist Flucht der einzige Weg? Diese Frage wird sich wohl wie ein roter Faden durch den Abend ziehen. Karim El-Gawhary berichtet über sein Leben in Kairo, über die Alltagsrealität und gibt Einblicke in die Schrecken der Flucht auf beiden Seiten des Mittelmeers. Es erwartet Sie ein spannender Realitätsbericht eines Top-Experten der weiß, was eine solche Flucht heißt, wo sie hinführen kann und warum die Menschen ihr Heimatland verlassen. Weiteres gibt es Auszüge aus seinem aktuellen Buch „Auf der Flucht“ sowie eine anschließende offene Podiumsdiskussion.

Veranstalter sind die fünf Serviceclubs des Gailtales (Soroptimist International Club Hermagor, Lions, Rotary, Kiwanis Gailtal und Kiwanis Hermagor).

Zur Person

Karim El-Gawhary, seit 1991 Nahost-Korrespondent für verschiedene deutschsprachige Zeitungen, seit 2004 Leiter des ORF-Nahostbüros in Kairo. Zuvor fünf Jahre als Vertreter des ARD-Rundfunkstudios in Kairo tätig. 2011 erhielt er den „Concordia Presse-Preis“, 2012 wurde er zum Auslandsjournalisten des Jahres gewählt und 2013 Journalist des Jahres in Österreich. Seine bisher erschienenen Bücher waren alle Bestseller.

Infos zur Veranstaltung

Die Benefizveranstaltung aller Serviceclubs des Gailtals findet am Freitag, dem 20. Mai 2016 live in Hermagor statt. Der Vortrag von Karim El-Gawhary beginnt um 19 Uhr im Stadtsaal Hermagor.
Eintritt € 12,- Abendkasse € 14,- (freie Platzwahl)
Saaleinlass: 18 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.