15.04.2016, 23:30 Uhr

Schuljugend überzeugte mit Gesang und Musik

BORG-Chor unter Hans Hubmann

Auf einer frühlingshaften Klangwolke schwebten kürzlich zahlreiche Besucher in der Aula des Schulzentrums Hermagor.

HERMAGOR (jost). Der Schulchor der Volksschule Hermagor, der BORG-Chor und die BORG-Formation sangen sich im Rahmen eines gemeinsamen Konzertes überzeugend in die Herzen des Publikums.

Begeisterung

Daß sich alle Schülerinnen und Schüler begeistert für das Singen einbringen, bestätigten die musikalischen Leiter Hans Hubmann (BORG-Chor), Anita Ebner (Chor der VS Hermagor) und Silke Neuwirth (BORG Formation).
So spannte sich der bunte musikalische Bogen von Kinderliedern über Kärntnerlieder und Gospels bis hin zu stimmigen Nummern aus der Pop- und Schlagerwelt.

Singende, klingende Schule

Im Zuge der Veranstaltung wuden sowohl das BORG als auch die Volksschule bereits zum zweiten Mal mit entsprechenden Urkunden als „singende, klingende Schule“ ausgezeichnet. Die Urkunden überreichte Bezirks-Sprecher Edmund Wassermann.

Gesehen u.a. Andreas Schuller, Lydia Gasser, Hans Hubmann, Silke Neuwirth, Angelika Ebner, Edmund Wassermann, Inge Lasser, Engelbert Obernosterer, Franz Rauscher
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.