05.08.2016, 13:35 Uhr

„Frühstückspakete“ für die Blumenolympiade-Teilnehmer

Bürgermeister Walter Hartlieb mit den Teilnehmern der Blumenolympiade 2016 aus Kötschach-Mauthen (Foto: KK)

Gemeinde Kötschach bedankt sich bei den Teilnehmern der Kärntner Blumenolympiade mit einem kulinarischen Präsent.

KÖTSCHACH-MAUTHEN. Als kleines Dankeschön für die Teilnahme an der diesjährigen Kärntner Blumenolympiade überreichte Bürgermeister Walter Hartlieb den Teilnehmern aus der Marktgemeinde Kötschach-Mauthen ein „Kärntner Milch Frühstückspaket“. Der Blumenschmuck in der Gemeinde spiegelt die Lebensfreude der BürgerInnen und sorgt für einen freundlichen und positiven Eindruck bei den Gästen. 
Die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen bedankt sich bei den treuen Teilnehmern der Kärntner Blumenolympiade und hofft auf eine rege Teilnahme auch im nächsten Jahr. Die Endsiegerehrung erfolgt traditionell im Herbst.

Die TeilnehmerInnen 2016 sind:

Mathilde Wilhelmer, Annemarie Aneter, Franziska Donner, Stefan und Sabine Leiler, Astrid Schellander, Gertraud Rieder, Helene Oberguggenberger, Monika Kunze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.