24.06.2016, 09:39 Uhr

Hermagor: Paragleiter stürzt aus 15 Metern Höhe ab

Der Ostiroler streifte einen Baum und stürzte in Folge ab (Foto: Symbolfoto: pixabay)
HERMAGOR. Ein dramatischer Unfall ereignete sich gestern am 23. Juni. Ein 41-jähriger Angestellter aus Osttirol flog um 14:20 Uhr mit seinem Gleitschirm im Bereich des sogenannten "Leitnerriegels", im Bezirk Hermagor entlang des Berghanges um die Thermik zu nutzen.
Der Mann streifte dabei mit dem Gleitschirm den Ast eines Baumes und stürzte in der Folge aus einer Höhe von ca 15 Metern auf einen Forstweg. Der Osttiroler erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Die Einsatzkräfte der Bergrettung, Ortsstelle Hermagor, bargen den Verletzten. Nach notärztlicher Erstversorgung von der Rettung wurde der Mann ins BKH Lienz gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.