07.04.2016, 18:00 Uhr

Studienreise nach Kötschach-Mauthen

Die „incoming students“ der Pädagogischen Hochschule Kärntens mit LAbg. Vzbgm. Josef Zoppoth im Bergsteigerdorf Mauthen (Foto: KK)
KÖTSCHACH-MAUTHEN. Die Pädagogische Hochschule Kärnten besuchte Ende März mit 22 internationalen Studenten aus ganz Europa die Marktgemeinde Kötschach-Mauthen. Die angehenden Pädagoginnen zeigten sich begeistert vom Museum 1915-1918, der Mustergemeinde für erneuerbare Energien und dem kulinarischen Angebot des köstlichsten Eck Kärntens.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.