19.09.2016, 09:11 Uhr

Vier Landesmeistertitel für Obergailtaler Schachspieler

Die Schnellschach Landesmeister 2016: U16: Clemens Wieser, U16: Natalie Schluder, U10: Valentina Valtiner und U14: Adamo Valtiner (Foto: KK)

Obergailtaler Schachspieler brillieren bei Schnellschach-Jugend-Landesmeisterschaft.

KÖTSCHACH, VILLACH. Bei den Schnellschach-Jugend-Landesmeisterschaften 2016 in Villach konnten die Obergailtaler Jugendschachspieler hervorragend abschneiden. Sie erreichten insgesamt vier Landesmeistertitel und waren somit der erfolgreichste Verein Kärntens.

Die Landes-Sieger:

U16 Mädchen: Natalie Schluder
U16 Burschen: Clemens Wieser
U14 Burschen: Adamo Valtiner
U10 Mädchen: Valentina Valtiner

Aber auch alle anderen Obergailtaler Teilnehmer kämpften beherzt und erreichten vordere Plätze:

U10 Mädchen: 3. Antonia Warmuth
U10 Burschen: 9. Lukas Kleindienst
U12 Mädchen: 2. Franziska Warmuth, 3. Emma Neuwirth, 4 .Julia Längle
U14 Mädchen: 4. Magdalena Wieser
U14 Burschen: 6. Thomas Warmuth
U16 Burschen: 3. Michael Lenzhofer, 4.Philipp Hohenwarter
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.