11.04.2016, 11:17 Uhr

bioviertel: Ein Stück Waldviertel in der Jörgerstraße

Elisabeth Grabner und Roland Hemelmayr in ihrem Ab-Hof-Laden direkt im Herzen von Hernals.
Wien: Elterleinplatz |

Alles bio: Fünf Waldviertler Bauern versorgen die Hernalser jetzt direkt im Bezirk.

HERNALS. Wenn der Städter nicht aufs Land kommt, dann kommt das Land zu ihm: Mit selbst gemachten Würsteln, Leberkäse und Gulasch hat der neue Ab-Hof-Laden "bioviertel" in Hernals eröffnet. Wie gut das im Grätzel ankommt, zeigten bei der offiziellen Eröffnung die vollen Bierbänke vor dem Geschäft. Die fünf Geschäftsinhaber bieten nicht nur Bioqualität beim Fleisch, auch Fisch ist im Sortiment. Initiator Roland Hemelmayr sagt: "Vor allem das warme Bio-Ochsenleberkässemmerl ist gut angekommen. Davon gingen schon alleine am ersten Tag 70 Stück über den Ladentisch."

"bioviertel" ist ein Zusammenschluss von fünf Bauern aus dem Yspertal im südlichen Waldviertel. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, artgerechte Tierhaltung und soziale Verantwortung zu fördern.
Mehr Infos auf Facebook: WBNP - waldviertel bio und naturprodukte
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.