27.07.2016, 08:14 Uhr

Ferienspiel "Sicherheit" Gemeinde Obritzberg-Rust

Am 19. Juli 2016 fand in der Zeit von 9 Uhr bis 12 Uhr das Ferienspiel der Marktgemeinde Obritzberg-Rust "Sicherheit" zum ersten mal organisiert von GR Josef Thoma bei der FF Obritzberg und Angelände statt.

Als Einstimmung an den Vormittag wurde den Kindern ein informativer Kurzfilm des BMVIT über "Helm tragen beim Fahrrad fahren" vorgetragen.

Die Kinder konnten bei folgenden Stationsbetrieben Teilnehmen:
Sicherheit spielerisch mit der Kinderpolizei malen und basteln. Bei der Polizei Prinzersdorf wurden die Autos und das Motorrad begutachtet und viel getestet. Beim Zivilschutzverband gab es einen Radparcour mit anschließender Kübelspritze ins Ziel treffen und ein Puzzle Würfelspiel. Das Highlight des Tages war der Landeanflug des ÖAMTC Hubschraubers Christophorus 2 aus Krems, welcher von der Nähe begutachtet werden konnte und ein Gruppenfoto mit allen Teilnehmern.

Jedes Kind erhielt ein Jausenpackage mit Sicherheits Infos und Marketingmaterialen vom BMVIT, wobei wir uns für die Zusammenarbeit herzlichst bedanken.


Ich hoffe die Kinder hatten viel Spaß und die eine oder andere Sicherheits Info wurde mit nach Hause genommen. Das wichtigste es wurde niemand verletzt.

Dank gilt meinem Team: GR Martin Hössinger, Franz-Oliver Stöger, Christian Schweller, Celina Mülleitner, Vanessa Spring

Bedanken möchte ich mich beim Hausherr der FF Obritzberg Kdt Franz Gruber, stvKdt Stefan Idinger-Amon, bei den Organisationen Kinderpolizei, Polizei Prinzersdorf, Zivilschutzverband und dem ÖAMTC HS-Team.

Fotos: Karl Ruhrhofer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.