06.04.2016, 11:07 Uhr

Feuerwehren bedanken sich für Zusammenarbeit

Im Bild. Reihe v.l.n.r.: Kdt.-Stv. Hausheim-Noppendorf Ing. Andreas Stockinger, Kdt. Oberwölbling und Zivilschutzbeauftragter Peter Neußner, EHBI. Oberwölbling Willibald Zögernitz, Kdt.-Stv. Oberwölbling Ing. Martin Hell, Kdt.-Stv. Unterwölbling Lukas Höld, Bgm. Gottfried Krammel, Kdt. Unterwölbling Erich Hießberger, Kdt. Hausheim-Noppendorf Ing. Franz Nolz, Kdt. Ambach Stefan Ackerling, Kdt.-Stv. Ambach Josef Ganzberger (Foto: Marktgemeinde Wölbling)

Die Feuerwehren der Marktgemeinde Wölbling verabschiedeten sich von Bürgermeister Gottfried Krammel

WÖLBLING (red). Die Kommandanten und Stellvertreter der Freiwilligen Feuerwehren Oberwölbling, Unterwölbling, Ambach und Hausheim-Noppendorf sowie Ehrenhauptbrandinspektor Willibald Zögernitz verabschiedeten sich von Bürgermeister Gottfried Krammel und bedankten sich für die jahrelange gute Zusammenarbeit und Unterstützung der Marktgemeinde Wölbling.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.