19.04.2016, 13:24 Uhr

Traisentaler Weinfrühling: Wein in aller Munde

Weinfrühling im Traisental: Insgesamt bei 53 Winzern können Weinliebhaber Wein verkosten. (Foto: Traisentaler Wein)

So viele Teilnehmer wie dieses Jahr hatte der Weinfrühling nie, alleine im Traisental sind es 53 Winzer.

TRAISENTAL (je). Am kommenden Wochenende laden die Traisentaler Winzer auf ihre Weingüter zum Weinverkosten ein. "Die Veranstaltung ist mittlerweile zu einem Fixtermin im Jahr geworden. Das Frühjahr bringt wieder Sonne, viele frische Farben in der Natur und die Weinliebhaber möchten den neuen tollen Weinjahrgang 2015 kennenlernen", ist Regio Tragisana Obmann Herwald Hauleitner aus Wagram schon voller Vorfreude auf den Weinfrühling. Der Verein Regio Tragisana hat den Weinfrühling (vormals Wine Fun Tasting bzw. Wine Tasting) ins Leben gerufen. Mittlerweile wird er vom Verein Traisentaler Wein veranstaltet, da auch die beiden Weinbaugebiete Kamptal und Kremstal hinzugekommen sind.

Rekordteilnehmerzahl
Jedes Jahr wird die Anzahl der Winzer mehr, die beim Weinfrühling ihre Kellertüren öffnen, heuer sind es im Traisental erstmals 53 Winzer. "Jeder Weinproduzent, der qualitativ orientiert ist, sollte diese Möglichkeit der Präsentation in Anspruch nehmen, denn schließlich sind wir noch immer ein kleines aber feines Weinbaugebiet. Je mehr Winzerinnen und Winzer teilnehmen, desto interessanter ist das Traisental für den Konsumenten", kommentiert Herwald Hauleitner das steigende Interesse. Es kann u.a. in Traismauer, Herzogenburg, Inzersdorf-Getzersdorf, Kuffern, Nußdorf, Reichersdorf, Wagram, Zagging, Wölbling und Theyern verkostet werden.

Der Weinfrühling findet am 23. u. 24.4. 2016 von 10 - 18 Uhr im Traisental statt. 53 Winzer nehmen teil. Das Eintrittsband ist bei jedem Winzer erhältlich, es kostet 10 Euro. Kleinbusse fahren von 14-19 Uhr gratis von Ort zu Ort.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.