12.07.2016, 14:34 Uhr

Das Fremde im Islam

Wann? 12.10.2016 18:30 Uhr

Wo? Bezirksmuseum Hietzing, Am Platz 2, 1130 Wien AT
Wien: Bezirksmuseum Hietzing | Das Fremde im Islam

Der Terror des „IS“ zerrt den Islam in tägliche Medienpräsenz. Ca. 250 „Österreichische Muslime“ sind in den Syrien-Krieg gezogen. Die schrecklichen Ereignisse werfen vermehrt die Frage auf, ob der Islam und seine Anhänger an sich zur Gewaltbereitschaft aufrufen. Was sagt der Islam über Andersgläubige? Welche Faktoren führen zur Radikalisierung junger Muslime?

Referent:
Ramazan Demir, B.Ed. (Islamischer Religionspädagoge, Imam und Gefängnisseelsorger, Dozent an der IRPA und Religionslehrer, Vorstandsmitglied IMÖ, Chefredakteur des CHAI-Magazins)
0
1 Kommentarausblenden
1.318
Zoltán Odri aus Josefstadt | 18.07.2016 | 21:04   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.