05.06.2016, 18:05 Uhr

Das Simmeringer Straßenfest 2016

Zahlreiche Händler boten ihre Ware an
Der Sommer zieht in Simmering ein. Das alljährliche Simmeringer Straßenfest bietet für jeden etwas. Von kühlen Erfrischungen bis zu Livemusik wird hier alles geboten.

Für das Simmeringer Straßenfest wird die Simmeringer Hauptstraße zur Fußgängerzone, denn unzählige Verkaufsstände zieren die Straße. Beim Schlendern durch die Marktgasse kann man alles finden, ob Verkaufsstände, Information oder Spielzeug, alles ist dabei.

Alles was das Herz begehrt

Dazwischen bieten die Kaffeehäuser und Gaststätten alles was das Schlemmerherz begehrt. Man kann sich mit einer Jause stärken oder bei einem schmackhaften Kaffee über das Gesehene plaudern. Die bekannten und beliebten Flohmärkte fehlten ebenso wenig wie Schminkstationen und Action für Kinder am längsten Straßenfest in Wien, von der Molitorgasse bis zum Simmeringer Platz.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.