14.03.2016, 13:31 Uhr

Osterfest im Augarten

Miss Bonbon Nadja Greimel und Moderatorin Kati Bellowitsch
Beim Osternester bauen und Eier bemalen konnten die Kinder ihrer kreativen Ader freien Lauf lassen, aber auch die Erwachsenen schwelgten in Kindheitserinnerungen. 10 Euro pro bemaltes Ei gingen an das SOS-Kinderdorf für unbegleitete Jugendliche. In Summe wurden 3000 Euro „ermalt“.

Kati Bellowitsch moderiert Osterfest

Puls4-Moderator Norbert Oberhauser berichtet von eher traumatischen Erlebnissen in seiner Kindheit: „Ich habe beim Eiersuchen meinen Vater entdeckt. Der war nämlich kein Frühaufsteher. Und was soll ich sagen. Ich schaue aus dem Fenster und sehe das Maurer-Dekolleté meines Vaters, wie er sich grad runterbückt. Da wars mit dem Osterfrieden vorbei“, lacht Oberhauser. Kati Bellowitsch und Manni der Osterhase, sorgten dafür das dieser süße Nachmittag zu einem riesen Erfolg wurde. An jeder Ecke lockte eine Überraschung und Eltern mussten ihre kleinen Schokomäuler suchen.
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.