23.08.2016, 08:30 Uhr

Das Fest startete mit Steckerlfisch

Georg Schüszler, Richard Hogl, Andreas Schwingl, Horst Mildtner, Horst Kunnert, Manfred Trauner, Martin Gudenus. Foto: Privat

Die Freiwillige Feuerwehr Mühlbach lud zu ihrem Feuerwehrfest.

MÜHLBACH. Wie jedes Jahr hielt die Freiwillige Feuerwehr Mühlbach am Manhartsberg am ersten Wochenende im August ihr traditionelles Feuerwehrfest ab.
Den Start des Events macht alljährlich das beliebte „Steckerlfischessen“ am Freitag, an dem auch Landtagsabgeordneter Bgm. Richard Hogl und Bürgermeister Mag. Martin Gudenus teilnahmen. Seitens des Feuerwehrabschnittes Ravelsbach kam der Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Andreas Schwingl.

Seilziehturnier als Highlight

Am Samstag gab es noch ein „Seilziehturnier“ als besonderes Highlight. Der Sonntag begann mit einer hl. Messe, gefolgt vom Frühschoppen mit Mittagstisch, ein „Kistenklettern“ sowie die Verlosung der Tombola. Für die organisierende Wehr freute sich deren Kommandant OBI Manfred Trauner und dessen Stellvertreter BI Horst Mildtner über ausgezeichneten Besuch an allen drei Tagen und dankte seinen eifrigen Helferinnen und Helfern, zu denen auch der ortsansässige Unterabschnittskommandant HBI Horst Kunnert zählte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.