05.10.2016, 08:00 Uhr

Göllersdorf ist NÖ Landessieger

Julia Eisenhut und Elisabeth Appel mit Bgm. Josef Reinwein sowie von der Post Alexander Frech und Generaldir. Georg Pölzl. Foto: Post/Husar

Die Kreativität der Kinder vom Kindergarten Göllersdorf brachte den Sieg.

BEZIRK (ag). Die Österreichische Post AG lud Kindergärten in ganz Österreich zu einem Gewinnspiel ein, um mehr über die Post zu erfahren. Kinder sollten kreativ sein und ein A3-Blatt zum Thema Post gestalten.
Das Interesse war sehr groß und so haben sich über 1.000 Kindergartengruppen angemeldet. Insgesamt wurden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in einer Filiale im 1. Bezirk in Wien neun kreative Einsendungen als Marken präsentiert und vorgestellt.

Mini-Post Station gewonnen

Die Gewinner der Mini-Post- Stationen sind der Kindergarten Großpetersdorf aus dem Burgenland, der Pfarrkindergarten Lind aus Kärnten und das Kinderfreunde Kindertageszentrum aus Wien-Donau-stadt. Die drei Sieger-Kindergärten nehmen jeweils eine der 7 Quadratmeter großen Mini-Post Station mit nach Hause.

Göllersdorf gewann Preis

Für das Bundesland NÖ siegte der Landeskindergarten Göllersdorf. Bürgermeister Josef Reinwein nahm in Begleitung von Julia Eisenhut und Elisabeth Appel den Preis bei der Preisverleihung für die Kinder sehr gerne entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.