07.06.2016, 09:00 Uhr

300 Jahre Schützenverein gefeiert

Jubiläumsfest und Landesschützentag in Hollabrunn mit vielen Gästen.

HOLLABRUNN (ag). Der Schützenverein Hollabrunn 1716 feierte im Rahmen des 32. Landesschützentages sein 300. Bestandsjubiläum. Zu diesen ganz besonderen Anlässen kamen viele Schützenvereine, zahlreiche Funktionäre des Schützenbundes wie Horst Judtmann, Hermann Gössl und Friedrich Grasl, aber auch zahlreiche Ehrengäste wie etwa LH-Stv. Johanna Mikl-Leitner, BH Stefan Grusch, Bgm. Erwin Bernreiter. Die Obfrau des Vereins, Petra Kronberger, konnte ein hervorragendes Jubiläumsfest organisieren und übergab an die anwesenden Vereine die gesegneten Fahnenbändchen.
Johanna Mikl-Leitner sprach in ihrer Festrede über das tolle Engagement von so vielen ehrenamtlich Tätigen, und sie sieht die Vereine als wahre Größe in Niederösterreich: „Sowohl Talente als auch Spitzensport gehören zur Erfolgsgeschichte des Schützenvereins Hollabrunn 1716!“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.