08.03.2016, 08:00 Uhr

Schülerhilfe eröffnete in Hollabrunn

Kompetente Hilfe für bessere Noten können ab sofort Schüler und Eltern in Hollabrunn in Anspruch nehmen. Die österreich- und deutschlandweite Schülerhilfe mit insgesamt 1.100 Standorten eröffnete ein neues Nachhilfeinstitut in Hollabrunn, Amtsgasse 8. Johann Gassner konnte zur offiziellen Eröffnung Markus Kalina (Schülerhilfe-Regionalleiter Österreich), Gerhard Supper (RIZ Gründerservice), Vizebgm. Alfred Babinsky (WK), Bgm. Erwin Bernreiter und Dir. Gabriele Mattes (Volksschule Hollabrunn) begrüßen (vlnr.). Nachhilfe wird für alle Schulstufen in allen Fächern in Kleinstgruppen angeboten.
Besonders freute sich Gassner über die Übergabe von zwei Gutscheinen für jeweils 6 Monate wöchentlichen Unterrichts im Wert von 1.900 Euro an Bgm. Erwin Bernreiter, der in Absprache mit den Schuldirektoren die Stipendien an Schüler vergeben darf. Foto: Privat
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.