28.08.2016, 12:09 Uhr

1. Horner Platzlfest 2016

Zum ersten Mal lockte das Platzlfest von 25. bis 27 August zahlreiche Besucher direkt in die Horner Innenstadt. Dort konnte man gemütliche Abende verbringen, umsorgt mit Speis und Trank von lokalen Gastronomen. Neben der CornerBar, der Weinbar Thurnhof und dem Café Mocca zeigte auch die Achterbar (die Neuübernahme des alten Café Flo durch Christoph Schönhacker und Patrik Beck) ihr kulinarisches Können. Musik kam an allen drei Tagen von Live-Acts, am Samstagabend waren es Michi String und Michi Pobisch, die auf der bunt beleuchteten Bühne ihr Bestes gaben.

Das Event vom Verein ECHT HORN hat gemeinsam mit der Unterstützung der Stadt Horn geschafft, Leben in die Innenstadt zu bringen und ein Fest fürs gemütliche Beisammensein geschaffen. Viele haben die Gelegenheit genutzt und waren froh, dass sich in Horn was tut – hoffentlich gibt’s das Platzfest im nächsten Jahr wieder. Denn gefallen hat es den Besuchern sichtlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.