17.04.2016, 20:53 Uhr

BHAK / BHAS Horn Ball 2016

Selbst der Maturastress hielt die Schüler der HAK Horn nicht davon ab, Samstagnacht das Vereinshaus Horn mit ihrem Ball in ein festliches Licht zu rücken. Nicht nur die feierlich geschmückte Location konnte sich sehen lassen, auch die Besucher zeigten sich unter dem Motto „Spring Break“ von ihrer schönsten Seite. Während die meisten – wie der Horner Bürgermeister Jürgen Maier - den Abend klassisch in ruhiger Atmosphäre und bei netten Gesprächen ausklingen ließen, feierten manche lieber in der Disco, wo Christoph Schwarz und Lukas Edinger für die richtige Musik sorgten.

Wenn auch verspätet, konnten die Maturanten der HAK nun endlich einen gebührenden Abschied von ihrer Schule feiern. Da der Ball vom November 2015 auf das Frühjahr 2016 verschoben wurde, blieb den Absolventen immerhin mehr Zeit, um das Event perfekt durchzuplanen. Und das ist ihnen gelungen, denn beim Ball blieben keine Wünsche offen: Angefangen bei der Damenspende über das Eintanzen bis hin zur Mitternachtseinlage konnte der Ball seine Gäste wirklich überzeugen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.