07.09.2016, 18:35 Uhr

Auf den Spuren der Semperit Rallye ...

(Foto: Home of Motorsport - Roland Neulinger)
BEZIRK. Comeback des Aubrunner Rallye Sport-Teams. Nach vielen Service-Einsätzen als Teamchef ergreift Marco Aubrunner nach 10-jähriger Pause wieder selbst das Lenkrad. Als Co fungiert sein langjähriger Begleiter Rudi Kugler. Als Test wird die "Herbst Rallye Dobersberg" von 7. - 8. 10. in Angriff genommen. Das Ziel in der ART-Austrian Rallye Trophy 2017: Top 3 Platz wird angepeilt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.