24.03.2016, 19:30 Uhr

Bezirksstellenwahl beim Roten Kreuz Horn

Bezirksstellenleiter Stv. Fritz Schalko, Bezirksstellenleiter Mag. Johannes Kranner, Bezirksstellenleiter Stv. Bruno Pind, Schriftführerin Lucia Leb, Kassierin Sylvia Schiedlbauer (Foto: RK NÖ / N. Kneissl)
Am 17. März 2016 fand im Rahmen der Bezirksstellenversammlung die Neuwahl der Bezirksstellenleitung und deren Funktionäre für die nächsten 5 Jahre statt.

Nach der Begrüßung ließ Bezirksstellenleiter Mag. Johannes Kranner die letzten Jahre Revue passieren. In seinem Bericht verwies der Rotkreuzchef auf die thermische Sanierung der Bezirksstelle, auf den laufenden Neubau einer weiteren Garage, den Ankauf eines Großraum Rettungstransportwagen für die Ortsstelle Eggenburg und den Kampf um die Erhaltung der Ortsstelle Geras. Mag. Johannes Kranner drückte auch seine Unzufriedenheit aus, da der Fahrtendienst im Bezirk Horn nicht kostendeckend sei und das Rote Kreuz Horn großenteils von seinen Spendern lebe.

Danach wurde der Bezirksstellenleiter und seine beiden Stellvertreter mittels Wahlkarte, alle anderen Ausschussmitglieder durch Abstimmung mittels Handzeichen, gewählt.

Insgesamt wählten 39 Wahlberechtigte des Roten Kreuzes Horn ihre Vertreter. Mag. Johannes Kranner wurde mit 33 Stimmen wiedergewählt. Zum Stellvertreter wurde Bruno Pind mit 36 Stimmen und als zweiter Bezirksstellenleiter Stv. Fritz Schalko mit 29 Stimmen gewählt. Die weiteren Mitglieder des Bezirksstellenausschusses wurden mit keiner einzigen Gegenstimme wieder in ihre Funktionen gewählt. Als Schriftführerin bleibt Lucia Leb und als Kassierin Sylvia Schiedlbauer der Bezirksstelle erhalten.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.