18.06.2016, 09:04 Uhr

Fast zu schade zum Vernaschen ...

(Foto: Christine Pitschko)
BREITENEICH. Wie sagt man so schön? - Das Auge isst mit! Ungewöhnlich anderes in seiner Form aber doch mindestens genau so lecker ist diese Felderdbeere aus dem Garten in Breiteneich. Schleckermäulchen haben diese bei ihrer Plünderung entdeckt und sofort verspeist. Für alle, die keine ertragreiche Ernte aus dem eigenen Garten erwarten können, haben wir einen kleinen Trost - die Niederösterreichischen Bauern haben eine Website eingerichtet auf der Sie alle Erbeerfelder finden können. https://niederoesterreichs-bauern.at/hoffinder
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.