17.09.2016, 11:41 Uhr

Forschergruppe „Weitersfelder Altertumsfreunde“

Karl Kellner, rechts: der Organisator der Forschergruppe, Johann Aschenbrenner. (Foto: Ing. Georg Kefer)
WEITERFELD. Am 14.09.2016 überreichten Angehörige der Forschergruppe „Weitersfelder Altertumsfreunde“ an den verdienstvollen Mitarbeiter Karl Kellner, anlässlich seines Geburtstages, eine Dank- und Anerkennungsurkunde.

Karl Kellner hat an folgenden Projekten ganz entscheidend mitgewirkt:

- Festschrift 130 Jahre Feuerwehr Weitersfeld
- Vorbesitzerchronik Weitersfeld, 350 Hausnummern in Bild und Text
- Weitersfelder Ortschronik, Von Wiederfeldt zu Weitersfeld
- Marktgemeinde Weitersfeld, im Rahmen dieser Nachforschungen wurde der Original-Wappenbrief gefunden.
- Arbeitsmappen über Weitersfeld mit über 500 Seiten
- Festschrift 40 Jahre Partnerschaft mit Miesenheim“.

Danke an Josef Bischinger aus Prutzendorf für den Beitrag.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.