01.07.2016, 16:33 Uhr

Großes Spielgerät für die Breiteneicher Kindergartenkinder

Kindergartenbetreuerin Roswitha Freitag, Leiterin Natalie Vogt, StADir.-Stv. Mag. Petra Zach und Familienstadträtin Maria van Dyck (v. li.) freuen sich über die glücklichen Kinder Leon Hofbauer, Emilia Vig, Florian Koll und Sophia Toifl (auf der Rutsche von oben), die mit dem neuen Spielgerät im Kindergarten Breiteneich viel Spaß haben. (Foto: Stadtgemeinde Horn)
Für den Kindergarten Breiteneich kaufte die Stadtgemeinde Horn ein neues, großes Spielgerät an. Von den Mitarbeitern des Horner Wirtschaftshofes wurde das zwei Meter hohe und ca. vier Meter breite Gerät aufgestellt und zur erhöhten Sicherheit der Kinder wurde die gesamte Unterfläche großzügig mit Rindenmulch aufgeschüttet. Bewegung ist schon im frühen Alter besonders wichtig. Das Gerät bietet viele Möglichkeiten zur Verbesserung der Koordination, des Teamgeistes, Gleichgewicht und Motorik. Im Juni konnten die Kinder das neue Spielgerät bereits testen. „Es freut mich, wenn die Kinder in unserer Gemeinde Spaß haben und glücklich sind“, resümiert Familienstadträtin Maria van Dyck, „damit hat sich die Ausgabe sicher gelohnt.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.