13.08.2016, 22:30 Uhr

Ist es Brandstiftung in Mödring ?

K.Koll
Fast am Tag genau wie 2015 musste heuer wieder die FF Mödring in der Nacht zum 12.08.2016 zu einem Brand ausrücken.
Gegen 2:50 Uhr wurde die FF Mödring alarmiert da ein ca. 15 fm. Lagerndes Brennholz in Vollbrand steht.
13 Mann rückten mit 2 Fahrzeugen unter Kommandant Johann Waschl zum Brandort aus um in zu löschen.
Da im Umkreis des Brandes noch einiges an Brennholz lagerte, und sich ein angrenzender Wald befindet war höchste Aufmerksamkeit der Feuerwehr gefordert um ein Ausbreiten des Feuers zu verhindern.
Nach etwa 1 1/2 Stunden konnte Brandaus gegeben werden, wobei noch 4 Mann zur Brandwache 2 Stunden blieben um aufflackernde Glutnester wieder zu löschen.

Dank eines aufmerksamen PKW Lenkers, der zu dieser Zeit auf der LB 4 fuhr, den Brand bemerkte und sofort die Einsatzzentrale alarmierte, konnte Schlimmeres verhindert werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.