31.07.2016, 08:59 Uhr

Minister Brandstetter & Mediziner Jörg Zotter: Die Plätze bei der Ennstal-Classic

Justizminister Wolfgang Brandstetter mit Rauno Aaltonen (war Rallye-Europameister) (Foto: privat)
Bei der Ennstal-Classic gab es ein Treffen mit dem früheren Rallye-Europameister Rauno Aaltonen. Er belegte im Gesamtklassement Platz 18, Justizminister Wolfgang Brandstetter Platz 169, bei knapp 200 Teilnehmern.
Der Minister ist sehr zufrieden, "mein VW K 70 hat durchgehalten und ist super gelaufen !" Dr. Jörg Zotter aus Eigenburg belegte mit seinem Mercedes Coupé Platz 155 ! "Auch eine tolle Leistung", gratuliert der Minister.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.