17.06.2016, 13:26 Uhr

Präsident Höchtl gratuliert dem eh. Außenminister Alois Mock zu seinem 82.Geburtstag

(Foto: privat)
Der Präsident der "Österreichischen Gesellschaft für Völkerverständigung" Prof. Dr. Josef HÖCHTL gratuliert seinem "Ehrenpräsidenten" und langjährigen Außenminister Dr. Alois MOCK zu seinem 82. Geburtstag. Mock war auch Höchtls Trauzeuge vor 40 Jahren.
Seit 25 Jahren firmieren MOCK und Höchtl als Einlader zu den großen Abendveranstaltungen der Gesellschaft.
An die 100 österreichische und internationale Persönlichkeiten sind bisher der Einladung, ihre Gedanken in einem Vortrag auszubreiten, gefolgt -dabei waren Bundespräsidenten, Parlamentspräsidenten, Kardinäle, EU- Kommissare sowie zahlreiche Minister und Landeshauptleute.
Die kommende Veranstaltung wird wieder mit einer sehr bekannten Persönlichkeit in der ersten Julihälfte stattfinden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.