03.06.2016, 15:51 Uhr

Waldbad Geras - ein herrlicher Platz mit vielen Möglichkeiten

(Foto: Stadtgemeinde Geras Werbung)
GERAS. Der Edlerseeteich liegt am Stadtrand von Geras und wurde ursprünglich als Fischteich angelegt und auch noch als solcher genutzt. Dennoch locken die große Liegewiese, die rund 24 Grad im Sommer, der Kinderbereich, wie auch der Spielplatz mit Holzspielgeräten zahlreiche Erholungssuchende an das sandig, kiesige Ufer des Badesees, das teilweise auch mit Schilf verwachsen ist. Am Ufer des 9 ha großen Naturteichs, umgeben von Feldern und Bäumen liegt der „Edlersee“ mit Liegewiese mit natürlicher Beschattung, Beachvolleyball, Tischtennis, Minigolf und Spielplatz bieten alle Zutaten für einen abwechslungsreichen und erholsamen Aufenthalt. Genießen Sie ein paar ruhige Stunden beim Baden oder einfach einen wunderschönen romantischen Sonnenuntergang auf der Holzveranda beim alten Bootshaus oder lesen Sie ein Buch in den ruhigen Morgenstunden am großen Steg.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.