11.04.2016, 13:43 Uhr

WBNÖ-Groiß wird ÖVP-Finanzsprecher

(Foto: WBNÖ)
Gratulation von WBNÖ Zwazl/Servus: „Waldviertel-Mandatar Werner Groiß beste Wahl für diese wichtige Funktion im Parlament.“
Werner Groiß, Wirtschaftsbund-Mandatar für das Waldviertel im Nationalrat, wird zum Finanzsprecher des ÖVP-Klubs ernannt. Wirtschaftsbund-Landesgruppen-Obfrau Sonja Zwazl gratuliert Groiß: „Werner Groiß verfügt als erfahrener Wirtschaftstreuhänder und Steuerberater über das ideale Knowhow für diese Sprecherfunktion: Schon in der Vergangenheit hat er seine finanzpolitische Expertise bewiesen, unter anderem, als es darum ging mit ergänzenden Crowdfunding-Modellen Finanzierungen für Unternehmerinnen und Unternehmer zu sichern.“
Werner Groiß setzt sich ambitionierte Ziele: „Ich setze mich besonders für Klein- und Mittelbetriebe und für den ländlichen Raum ein. Für diese beiden Bereiche sehe ich zukünftig den größten Handlungsbedarf.“ Durch seine bisherigen Funktionen und seine Tätigkeit als Steuerberater hat Groiß besonders für KMU und den regionalen Raum viele Anknüpfungspunkte.
Auch Direktor Harald Servus freut sich, dass ein niederösterreichischer Wirtschaftsbündler die Funktion des Finanzsprechers übernimmt: „Werner Groiß ist die ideale Besetzung. Wir werden diesen direkten Draht ins Parlament noch verstärkter nutzen, wenn es um die finanzpolitischen und steuerlichen Interessen der Unternehmerinnen und Unternehmer geht.“
Zur Person:
Werner Groiß ist seit 1996 Steuerberater und betreibt seit 2000 seine eigene Steuerberatungskanzlei in seiner Heimatgemeinde Gars am Kamp. Seit 2013 ist Groiß Abgeordneter zum Nationalrat. Außerdem ist Groiß Bezirksgruppen-Obmann des Wirtschaftsbundes Horn und Bezirksstellen-Obmann der Wirtschaftskammer. Seit 2012 ist Groiß auch Sprecher des Wirtschaftsbundes Waldviertel. Groiß ist verheiratet und hat zwei Kinder.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.