13.10.2016, 20:08 Uhr

Eröffnungsfeier der Reihenhausanlage in Frauenhofen

Offiziell wurde heute am Donnerstag den 13.10.16 von der WAV (Gemeinnützige Bau- und Siedlungsgenossenschaft „Waldviertel“) die Reihenhausanlage eröffnet.
Den Worten des WAV Direktor Manfred Damberger folgend wurden für dieses Projekt ca. 5,2 Mill Euro investiert.
Die Festredner als auch die Geschäftsleitung der WAV hoben die Besonderheit des schönen Ortes Frauenhofen hervor – eine neue Heimat für die neuen Bürger in der Gemeinde St. Bernhard-Frauenhofen. In poetischen Worten gepackt brachte dies auch Abt Thomas RENNER OSB zum Ausdruck, „es gibt viele schöne Orte – aber nur eine Heimat“.
Wegen Krankheit und Terminkollision konnten weder Fr.Landeshauptmann Stellvertreterin Mag. Mikl-Leitner noch Landtagsabgeordneter Bgm Jürgen Maier an der Festveranstaltung teilnehmen.
„Als Seitenblick bemerkt“: Abgeordnete aller anderen politischen Fraktionen wurden zur Eröffnungsfeier nicht geladen.
Im Anschluss gab es für die neuen Gemeindebürger und Festgäste einen Imbiss mit einer Tombola.
Leider wurde auch die ortansässigen Gemeindebürger zur Festveranstaltung weder über Flugblatt noch über Hinweise in der Gemeindezeitung hierzu geladen. Die Festveranstaltung wäre ein geeigneter Weg gewesen auf diesem Wege sich wechselseitig als „NEU und ALT“ kennenzulernen.

Die SPÖ Ortsorganisation begrüßt alle neuen Gemeindebürger ganz herzlich in der neuen „Heimat“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.