28.09.2016, 15:08 Uhr

Showdown auf dem Nordring

Max Pucher vor Alois Höller (Foto: Walter Vogler)
FUGLAU. Am 8./9. Oktober brennt der Nordring Fuglau. An diesem Wochenende fällt auf dem traditionellen Rundkurs nahe Horn im Waldviertel die Entscheidung um die Staatsmeistertitel in den diversen Klassen der österreichischen Rallycross-Staatsmeisterschaft. Veranstalter des TOTAL-Finales 2016 ist der Leru Team 2 Motorsportclub. In drei Klassen stehen die Meister bereits fest, in drei weiteren sind die Entscheidungen noch offen. Für Spannung ist jedenfalls gesorgt. An die 70 Starter werden erwartet. Das Gigantenduell heißt Rekordmeister Alois Höller gegen Titelverteidiger Max Pucher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.