23.03.2016, 14:24 Uhr

informiert.eltern.werden: AK Infoabend zu Fristen, Karenz, Kindergeld & Co.

Wann? 07.04.2016 19:00 Uhr

Wo? Arbeiterkammer, Rathausstraße 1, 6460 Imst AT
(Foto: mev.de)
Imst: Arbeiterkammer | Am Donnerstag, dem 7. April, erfahren angehende Mütter und Väter in der AK Imst von Experten, was sie zu Arbeitsrecht, Schwangerschaftsbegleitung und Beihilfen wissen sollten. Außerdem besteht nach den Kurzvorträgen die Möglichkeit zur Diskussion und Fragestellung. Beginn: 19 Uhr.

Mit einer Schwangerschaft beginnt ein neuer Lebensabschnitt und es ergeben sich viele Fragen. Antworten erhalten angehende Mütter und Väter beim kostenlosen AK Infoabend „informiert.eltern.werden“ am Donnerstag, 7. April, ab 19 Uhr in der AK Imst, Rathausstraße 1. Expertinnen und Experten beleuchten in vier Kurzvorträgen verschiedenste Gesichtspunkte:
Dr. Birgit Fasser-Heiß, Bezirkskammerleiterin AK Reutte, erläutert „Das Recht der Eltern am Arbeitsplatz“, danach referiert Daniel Entstrasser (TGKK Imst) zu „Finanzielles rund um Geburt und Baby“. Hebamme Christine Klinger informiert über „Schwangerschaftsbegleitung“ und anschließend erklärt Psychotherapeutin Dr. Birgit Heltschl „Ein Kind verändert vieles“.
Nach jedem Vortrag gibts im ungezwungenen Rahmen die Möglichkeit zur Diskussion, und es können individuelle Fragen gestellt werden.

Anmeldung erforderlich unter Tel. 0800-22 55 22 – 3150.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.