29.03.2016, 15:36 Uhr

Pitztaler Dorfbühne Jerzens startet wieder

Wann? 15.04.2016 20:00 Uhr bis 21.05.2016 00:00 Uhr

Wo? Gemeindesaal, HNr. 220, 6474 Jerzens AT
(Foto: Pitztaler Dorfbühne Jerzens)
Jerzens: Gemeindesaal | Die Pitztaler Dorfbühne Jerzens startet wieder in die neue Spielsaison.
Gespielt wird heuer "Allerweil die Aufregungen in dem Haus", ein Lustspiel in drei Akten von Grete Waldner-Zechner.

Spieler und Mitwirkende:
Anton Zaunschirm, Bauer: Manfred Lederle, Genoveva, seine Frau: Birgit Wohlfarter, Hanni, deren Tochter: Maria Huter, Tante Cilly: Silvia Wechselberger, Fritz Moser, Hotelbesitzer: Lukas Lederle, Gustav Baier, Lehrer: Dietmar Reinstadler, Mitzi, Magd: Amanda Raich, Alfredo: Emmerich Grutsch, Paula, Freundin von Hanni: Doris Jenewein, Vera, eine junge Frau: Nancy Lederle
Regie: Helma Fink. Maske: Maria Muigg, Souffleuse: Tanja Grutsch, Bühnenbild: Gerhard Wechselberg, Klaus Schrott und Günter Schuler, Plakatgestaltung: Raphael Wohlfarter.

Die Premiere findet am Freitag, dem 15. April, um 20 Uhr im Gemeindesaal Jerzens statt.
Eintritt: 8 Euro (Erwachsene), 4 Euro (Kinder bis 12 Jahre).
Informationen und Reservierungen: Tel. 0664-1734117 (Kerstin Deutschmann und Pamela Walch, Mo–Fr 17–20 Uhr).

Spieltermine:
16., 22. und 23. April, 5., 6., 16., 20. und 21. Mai, jeweils um 20 Uhr im Gemeindesaal Jerzens.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.