20.04.2016, 09:22 Uhr

Stadtmusik Imst "Imstrumental 2016" am 6. Mai

Wann? 06.05.2016 20:00 Uhr

Wo? Glenthof, Imst AT
Die Stadtmusik Imst lädt ab 8. Juli wieder zu den wöchentlichen Sommerkonzerten ein. (Foto: Böhm)
Imst: Glenthof | Auch heuer findet das Konzert "Imstrumental 2016" der Stadtmusik Imst wieder im Glenthof Imst statt, und zwar am Freitag, dem 6. Mai, um 20 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr).
Kapellmeister Hermann Delago hat sich heuer dem Thema "Blasmusik und Chor" verschrieben und so ist speziell für diesen Abend ein großer einmaliger "Imschter Chor" entstanden. Der große Auswahlchor setzt sich aus folgenden Vokalensembles zusammen: Imster Liederkranz, Chor der NMS Musik Imst-Unterstadt, Tonfalle, Gurgltaler Dreigesang und weiteren SängerInnen.

1. Programmteil:
DIE REGIMENTSKINDER – Julius Fučik/Bearb.: Freek Mestrini
RHAPSODY FOR EUPHONIUM & CONCERT BAND – James Curnow, Solo: Johannes Reheis
GABRIEL’S OBOE – Ennio Morricone/Arr.: Robert Longfield, Solo: Sara Ladner & Youngsters
MOMENT FOR MORRICONE – Ennio Morricone/Arr.: Johan deMeij, Großer Chor
EX CARMINA BURANA – O Fortuna - Fortuna Plango Vulnera - Ecce Gratum - O Fortuna (Reprise), Carl Orff/Arr.: Ray Manzarek/H. Delago, Großer Chor

2. Programmteil:
UNSQUARE DANCE – Dave Brubeck/Arr.: H. Delago
HYMN TO THE FALLEN – John Williams/Arr.: P. Lavender, Großer Chor
SKYFALL – Adele & P. Epworth/ Arr.: H. Delago, Sologesang: Sara Schöpf – Chor
THE LONG AND WINDING ROAD – Beatles/ Arr.: H. Delago, Sologesang: Charly Baumgartner – Chor
JUST A GIGOLO – D. Lee Roth Version/ Arr.: H. Delago, Sologesang: Charly Baumgartner

Kartenvorverkauf: Raiffeisenbank Imst, Sonnenladele Imst und GZI-Cafè um € 10,-, an der Abendkasse: € 12,-.
Mehr Informationen: www.stadtmusik-imst.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.