21.09.2016, 13:36 Uhr

Arbeitsunfall in Haiming

Am 20.9.2016 um 13:10 Uhr war ein 48-jähriger Oberländer damit beschäftigt, aus einem Kanister Ameisensäure in ein kleineres Gefäß umzufüllen. Dabei fiel ihm der kleine Behälter aus der Hand und in weiterer Folge zu Boden.
Durch das Aufspritzen der Säure wurde der Arbeiter im Augenbereich unbestimmten Grades verletzt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.