21.07.2016, 15:45 Uhr

Auf Besuch bei der Königin der Alpen

Auch Alt-Bgm. Josef Reinstadler (rechts) ließ sich bei der ORF Radio Tirol Sommerfrische einen neuen Hutschmuck basteln. (Foto: Peter Leitner)
ORF Radio Tirol Sommerfrische machte Station im Zirbenpark am Hochzeiger.

JERZENS (pele). Die Königin der Alpen – so wird die Zirbe gerne genannt. Unter anderem wird dieser Holzart eine positive Auswirkung auf den Schlaf nachgesagt. Viel Wissenswertes über eben diese Zirbe gab`s im Rahmen der ORF Radio Tirol Sommerfrische am Hochzeiger in Jerzens zu erfahren. Unter anderem präsentierte Alt-Bürgermeister Josef Reinstadler, der gewissermaßen auch als Vater des populären Zirbenparkes gilt, sein Zirbenöl. „Sich auf dieses zu konzentrieren, war die beste Idee meines Lebens“, meinte er breit grinsend.

Während die vielen Kinder von den beiden Maskottchen Pitzi & Gratsch begeistert waren, bestaunten die Erwachsenen unter anderem die Schnitzkünste von Anton Beer. Und Bürgermeister Karl Raich verriet Moderator Thomas Arbeiter, was es mit dem Ortsnamen Jerzens genau auf sich hat.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.