26.09.2016, 09:54 Uhr

Baustellenfahrzeug überschlug sich

SÖLDEN. Ein 56-jähriger Einheimischer war am 23.09. um 17:00 Uhr mit einem Baustellenfahrzeug im Bereich des Wurmkogels in Hochgurgl zu Pistenarbeiten auf einer mittelsteilen Piste talwärts unterwegs. Aus derzeit noch ungeklärter Ursache war das Fahrzeug nicht mehr bremsbar und überschlug sich. Der Lenker wurde dabei am Kopf verletzt. Er wurde mit dem NAH zuerst ins KH Zams und anschließend in die Klinik Innsbruck eingeliefert. Zur Klärung der Ursache des Bremsversagens wurde ein Sachverständiger angefordert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.