18.07.2016, 15:43 Uhr

Bienen waren das große Thema

An den Bienenwaben durften die Kinder direkt den leckeren Honig verkosten. (Foto: Peter Leitner)
Kulinarisch hochwertiges Programm bei der ORF Radio Tirol Sommerfrische in Roppen.

ROPPEN (pele). Feinspitze kamen am Montag mittags bei der ORF Radio Tirol Sommerfrische voll auf ihre Kosten. Am Schulhausplatz in Roppen, wo sich Bürgermeister Ingo Mayr den Quizfragen von Thomas Arbeiter stellte, drehte sich alles um die fleißigen Bienen und das von ihnen produzierte Endprodukt Honig. So wurde etwa, der Witterung entsprechend, leckere Honigeis verkostet. Aber auch das Pitztaler Tirgge-Muas verfeinert mit dem Imkerprodukt ließen sich die Gäste reihenweise munden.

Imkermeister Martin Ennemoser wusste zu berichten, dass 2016 ein ausgezeichnete Honigjahr wird. Die Konsumenten können sich dementsprechend wieder auf ausgezeichnete Produkte freuen. Auch für Jung-Imker hatte er einen Rat parat: „Sucht euch zu Beginn eurer Tätigkeit einen Paten. Das erleichtert den Einstieg in die Bienenzucht um ein Vielfaches.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.