15.04.2016, 15:46 Uhr

Dee Dolen konzertieren wieder

Nach erfolgreicher Präsentationstour 2015 sind Dee Dolen ab April 2016 mit dem neuen Programm „Long way Home“ auf den Konzertbühnen unterwegs. In ihrem 15. Bandjahr ist die Band laut Eigendefinition irgendwie angekommen. Dee Dolen bleiben zwar ihrem bisherigen Dolensound treu, das heißt, klare Songlines werden gemixt mit allen nur möglichen rhythmischen und harmonischen Ausdrucksformen. Die Bandmitglieder bekommen viel Platz um sich auszudrücken. In ihrem neuen Konzertprogramm liebäugeln die Dolen neuerdings mit Bluelines und Stimmungssechsern. Eine Homage an die brasilianische Sängerin Maria Rita findet sich hier ebenso wie dialektisch interpretierte Tonscheiben.Auf ihrer musikalischen Reise werden Sinneseindrücke von Landschaften, Lichtstimmungen, Zwischenmenschlichem und einem indischen "Julley" zitiert.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.