04.09.2016, 21:38 Uhr

Die Freundschaft fing mit einer Hütte an

"Eine Freundschaft seit 85 Jahren, Partner seit einem Jahrzent", meinte Jakob Wolf bei seiner Ansprache.

UMHAUSEN (ps). Als vor 85 Jahren die Erlangerhütte zu ihrem Namen kam, begann eine bis heute andauernde Freundschaft zwischen Umhausen und der Stadt Erlangen. 2006 wurde mit der Partnerschaftsunterzeichnung aus der "wilden Ehe" eine feste Bindung. Vergangenen Sonntag empfing man die zahlreichen Freunde aus Deutschland mit allen Ehren und einem großen Dorffest am Kroneplatz. Besonders angetan waren die zahlreichen Gäste von den Ziachkiechln und dem Tiroler Gröstl.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.