31.07.2016, 00:00 Uhr

Einbruch und Treibstoffdiebstahl in Sautens

Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu
SAUTENS. In der Nacht auf den 16. Juli zapfte eine bisher unbekannte Täter bei zwei am Schwimmbadparkplatz in Sautens parkend abgestellten LKW insgesamt ca. 200l Dieseltreibstoff ab. Bei einem Fahrzeug wurde am Tank der Geber herausgezogen und anschließend der Treibstoff abgezapft. Der Tankdeckel war versperrt. Beim zweiten Fahrzeug war der Tank nicht versperrt, der Treibstoff wurde über die Tanköffnung abgesaugt.
Ebenfalls in der Nacht zum 16. Juli gelangte ein bisher unbekannter Täter über das Flachdach des Schwimmbades in Sautens durch einen Lichtschacht in das Innere des Gebäudes und stahl aus einer sich in diesem Gebäude befindlichen Outdoorfirma einen Rucksack, eine Kamera, ein Paar Canyoningschuhe und aus dem Kühlschrank im Aufenthaltsraum einige Landjäger. Die Schadenshöhe liegt bei einem mittleren dreistelligen Euro Betrag.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.