02.05.2016, 00:00 Uhr

Imster Radmarathon ist Top-Event

Premiere für eine Top Radveranstaltung in der Ferienregion Imst, den ersten Imster Radmarathon. Die Strecke führt über rund 100 Kilometer und etwa 1400 Höhenmeter über den Holzleitensattel nach Telfs, durch das Oberinntal, ein Abstecher ins Pitztal und retour. Start und Ziel befinden sich beim Sportzentrum Imst, wo ab 13 Uhr im Glenthof auch die Siegerehrung stattfinden wird. Die von Daniel Federspiel, Udo Bölts und Francesco Moser empfohlene Veranstaltung startet am 8.5. 2016 um 7:30 Uhr.
Die Startnummernausgabe erfolgt am Samstag, den 7. Mai von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, den 8. Mai von 5:30 bis 7:30 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.