25.07.2016, 11:50 Uhr

Jazzsängerin bietet Workshop an

IMST. Die aus Landeck stammende Jazz-Sängerin und Komponistin Ingrid Frida Moser wird vom 8. bis 12. August in Imst einen Gesangsworkshop inszenieren. "Ich bewege mich schon seit meinem 15. Lebensjahr auf unterschiedlichen Bühnen. Es ist mir eine Freude, im heurigen Sommer in Imst einen Jazzgesang-Workshop anbieten zu können, der gekoppelt mit einem öffentlichen Auftritt im Rahmen der Imster Sommerfußgängerzone SOFUZO ist. Ziel ist es, Songs aus dem Jazz-Bereich einzustudieren, zu verfeinern und im Rahmen eines Konzertauftrittes diese der Öffentlichkeit zu präsentieren", erklärt die versierte Jazzsängerin.
Spezielle Vorkenntnisse sind nicht nötig, aber alles was man bereits kann, ist von Vorteil. Vom Montag, den 8. August bis Freitag, den 12. August findet jeweils von 17 Uhr bis 21 Uhr im Zentrum von Imst ein Gruppenworkshop samt Einstudieren der Songs statt, dann folgt noch eine Probe mit der Band. Am Samstag, dem 13. August findet der Auftritt und Präsentation der Songs statt.
Kostenbeitrag: 260 Euro, Anmeldeschluss ist Dienstag der 2. August. Anmeldung erbeten bei: Ingrid frida Moser, Jazzsängerin/comp., web: www.dolen.at; www.facebook.com/dee.dolen. mail: ingrid.moser@dolen.at; Telefon: 0043/(0)676/842927504. Achtung: es sind nur noch wenige Plätze frei, also schnell bei der Sängerin sich anmelden!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.