21.05.2016, 16:20 Uhr

Kraftlackel warfen sich ins Zeug

Underhand-Chop nennt sich im Fachbegriff die Disizplin, in der ein Baumstamm mit der Hacke bearbeitet werden muss. (Foto: Peter Leitner)
In Ötztal-Bahnhof lief am Wochenende der Bewerb zum Champ of the Mountains 2016

ÖTZTAL-BAHNHOF (pele). Am Samstag kamen die Besucher auf dem Gelände Firma Santer Solar Profi in Ötztal-Bahnhof aus dem Staunen nicht mehr heraus. Die vor Kraft strotzenden Athleten mussten beim Bewerb zum Champ of the Mountains Bewerbe wie Steinheben, Baumstamm sägen mit Motorsäge, Baumstamm hacken mit Axt und Baumstamm rücken und verladen bestreiten. Da lief der Schweiß natürlich in Strömen. Und auch beim Rahmenprogramm wurde so manchem Gast heiß, liefen beim Bodypainting doch hübsche Damen mit weniger bis gar nichts an Kleidung rum. Außerdem sorgten die schönsten und größten Pferde der Welt für Aufsehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.