18.07.2016, 12:09 Uhr

SOFUZO lockte wieder viele Besucher in die Stadt

Die Imster Sommerfußgängerzone war auch am vergangenen Wochenende ein Publikumsmagnet. Schon am Nachmittag tummelten sich viele Familien mit ihren Kindern im Zentrum, wo ein reichhaltiges Angebot wartete. Das Jazztrio "Drehwerk" begeisterte bereits am Nachmittag mit gekonnten Standards, am Abend war die Coverband "Groove AG" am Ruder und zeigte eine tolle Vorstellung. Auch zahlreiche Radfahrer bevölkerten den Stadtkern, war Imst doch am Sonntag wieder Startort der Transalp-Tour. Am kommenden Wochenende lockt das kulinarische Fest der Vielfalt, mit den Acts "Dark Moon", afrikanischen Trommlen, "Clever &Smart" und am Abend beim Konzertfeuer "Ikarus".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.