14.07.2016, 14:17 Uhr

Verkehrsunfall mit Personsverletzung auf der Ötztalstraße in Umhausen

Copyrigth: BMI/Egon WEISSHEIMER, 21.12.205 Wien, Polizeidienstfahrzeuge neu
Ein 25-jähriger Mann aus dem Bezirk Imst war am 14. Juli gegen 06:00 Uhr auf der Ötztalstraße talauswärts unterwegs. Auf Höhe der sogenannten Auplattenbrücke im Gemeindegebiet von Umhausen geriet das Fahrzeug ins Schleudern, prallte gegen die Leitschiene und kam auf die Gegenfahrbahn. Der 30- jährige einheimische Lenker eines entgegenkommenden Klein Lkw konnte trotz Ausweichmanöver einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der Lenker des Pkw erlitt Verletzungen unbestimmten Grades und wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Zams gebracht. Der Lenker sowie der Beifahrer des Klein-Lkw blieben unverletzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.